© PAUL PLUTSCH 3241KIRNBERG

Bezirk Melk
04/27/2014

Regen und Hagel sorgten für Überflutungen

Besonders erwischte es Altenmarkt/Yspertal, wo einige Bäche über die Ufer traten und Straßen und Keller unter Wasser setzten.

Im Bezirk Melk gingen am Sonntagnachmittag heftige Unwetter mit Starkregen und teilweise auch mit Hagel nieder. Besonders erwischte es Altenmarkt/Yspertal, wo einige Bäche über die Ufer traten und Straßen und Keller unter Wasser setzten. Drei Feuerwehren waren noch Stunden nach den Niederschlägen mit den Aufräumarbeiten beschäftigt, mussten die Straßen von Wasser und Schlamm reinigen und Keller auspumpen. Insgesamt standen am Sonntagnachmittag im Bezirk Melk sieben Feuerwehren mit 16 Fahrzeugen und 130 Mann im Einsatz.

Neben Altenmarkt mussten auch in Golling und Krumnußbaum die Folgen von Unwettern beseitigt werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.