© Franz Weingartner - Fotograf A-3300 Amstetten

Chronik Niederösterreich
09/14/2012

Radgäste am E-Bike tanken Strom gratis

Servicestationen – Das dicht vernetzte Radwegeangebot im Mostviertel lockt vor dem farbenprächtigen Mostherbst mit neuen Angeboten für Pedalritter. In der druckfrisch erschienenen „MostRadCard“ werden vier spezielle Touren mit Etappenlängen von 24 bis 42 km angepriesen. Je nach sportlicher Herausforderung führen die Strecken in die Höhen der Moststraße oder winden sich durch flache Auen und Obstgärten. Für E-Biker stehen mittlerweile zwölf Stationen parat, wo Elektroräder gratis aufgetankt werden können.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.