Praterlauf für Individualis­ten

Abseits der klassischen Hauptallee-Strecke gibt es zahlreiche Alternativen. Steffi hat eine Route für Sie getestet.


Wenn es Ihnen zu langweilig ist, die Hauptallee rauf und runter zu laufen, ist es Zeit für eine Alternativroute.

Gestartet wird beim Lusthaus. Öffentlich mit der Autobuslinie 77 A, Station Lusthaus, zu erreichen. Für Autofahrer stehen Parkplätze zur Verfügung.

Biegen Sie rechts in die Belvedere-Allee ein. Laufen Sie unter der Eisenbahnbrücke und der Südosttangente durch, an einer Kleingartensiedlung vorbei bis zur Stadion-Allee. Überqueren Sie die Straße. Laufen Sie den Weg im Grünen entlang bis zur Skaterbahn. Von dort aus geht es auf der Hauptallee weiter, vorbei an Wurstelprater und Stadion bis Sie wieder beim Lusthaus ankommen.

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?