Polizeiauto Polizei

© Gnedt Martin

Chronik Niederösterreich
08/22/2014

Pensionist lag tot im Wald

Vermisster 83-Jähriger nach mehreren Tagen gefunden.

Tagelang wurde nach ihm gesucht, jetzt ist es für die Angehörigen traurige Gewissheit: Willibald S., 83, ist tot. Der Pensionist war vergangenen Freitag vom Schwammerlsuchen im Dunkelsteiner Wald bei Wölbling im Bezirk St. Pölten nicht mehr nach Hause zurückgekehrt. Die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei machten sich auf die Suche nach dem 83-Jährigen, wurden aber nicht fündig. Mittwochabend wurde der Mann von einem Jäger im Bereich des Hessendorfer Waldes im Bezirk Melk entdeckt. Laut Polizei könnte S. bei einem Sturz ums Leben gekommen sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.