Chronik | Niederösterreich
05.12.2011

Norwegen

Kaum kleiner als Deutschland und dafür fast menschenleer - das ist Norwegen, der Nachbar von Schweden und Dänemark im hohen Norden Europas. Wer seine Koffer für dieses Land packt, den erwartet ein ganz einmaliges Naturerlebnis. Nicht umsonst gilt Norwegen als das Land der Fjorde und Inseln. Alleine 150.000 Eiländer finden sich an der Westküste. Längst hat sich der nur rund 5 Millionen Einwohner umfassende Staat aus dem jahrhundertelang bestehenden Schatten Dänemarks befreit. Seine Städte Oslo, Bergen oder Trondheim laden zum Sightseeing ein. Und wer Ruhe braucht, findet sie an den zahlreichen einsamen Stränden der Südküste oder in den 18 Nationalparks. Vor allem aber hat man in Norwegen besonders viel Zeit zum genießen, denn auch an 80 Nächten im Jahr scheint hier die Sonne und lässt die Tage doppelt nutzbar werden.

Klima

Der Golfstrom und Luftströmungen des Nordatlantik sorgen für ein gemäßigtes Klima an den Küsten. Im allgemeinen haben die südlichen Flachländer wärmere Sommer und kältere Winter als die Küstengegenden. Regen fällt während des ganzen Jahres, im Winter gibt es heftige Schneefälle. In der Nähe des Polarkreises herrscht ständiges Tageslicht zur Mittsommerzeit und ständiges Zwielicht während der Wintermonate.

Einreisebestimmungen

Die Einreise nach Norwegen ist für 3 Monate auch ohne Visum, aber mit gültigem Personalausweis möglich. Alleinreisenden Jugendlichen unter 16 Jahren wird zusätzlich zu den erforderlichen Einreisedokumenten die Mitnahme einer von beiden Eltern unterschriebenen Einverständniserklärung empfohlen. Sollten die Jugendlichen ein Visum benötigen, ist diese Erklärung, amtlich beglaubigt, schon zur Visumbeantragung erforderlich.

Impfungen

Bei Kindern sollte ein altersentsprechender Impfschutz gemäß Impfkalender vorliegen. Grundsätzlich sollte auch bei Erwachsenen der Impfschutz gegen Tetanus, Diphtherie und Polio überprüft und ggfs. aufgefrischt werden.

Währung

1 Norwegische Krone = 100 Öre.1

Sprache

Norwegisch (ø = ö, æ = ä, å wird wie o gesprochen); englisch wird in den größeren Orten verstanden und zum Teil auch gesprochen.

Beste Reisezeit

In Norwegen finden Skifahrer das ganze Jahr über beste Bedingungen. Zwischen Mitte Mai und Ende Juli geht die Sonne nicht unter (Mitternachtssonne), so dass es in der Nacht nicht dunkel wird.

Flugdauer

Die Flugdauer von Frankfurt/Main nach Oslo beträgt ca. 2 Stunden.

Zeitunterschied

Mitteleuropäische Zeit (MEZ)