© Teresa Sturm

Chronik Niederösterreich Krems
05/08/2021

Gartensommer NÖ in Schiltern und Langenlois gestartet

Die Gartenwelt zeigt ihren Wandel in unterschiedlichsten Attraktionen und Installationen bis September.

von Teresa Sturm

Der KURIER berichtet verstärkt aus Krems und der Region Wachau. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Region informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Nur in Krems" anmelden.

Ein Dschungel mitten in Niederösterreich. Exotische Farne und eine Oase, die zum Durchatmen einlädt. Das Programm für den diesjährigen Gartensommer NÖ wurde in Langenlois präsentiert. Und rundum konnte man den „Garten in Veränderung“ beobachten.

Denn im Mittelpunkt des Gartensommers stehen heuer im Langenloiser Kaiser-Josef-Park fünf begehbare Pavillons. Während sich eine Installation etwa mit geologischen Phänomenen auseinandersetzt, finden sich in einem weiteren Pavillon subtropische Pflanzen.

An dem Event, das bis 30. September dauern soll, beteiligt sich auch Schiltern (Bezirk Krems-Land). Dort werden 500 Rosen gepflanzt. Ebenso dabei sind Kittenbergers Erlebnisgärten sowie der Verein Arche Noah, der bedrohte Kulturpflanzensorten schützt. Entspannen können Besucher im Therapiegarten Schiltern.

Gefördert wird die Veranstaltung mit 500.000 Euro seitens des Landes NÖ. Jedoch geht man davon aus, dass dadurch Investitionen in Höhe von 800.000 Euro ausgelöst werden, sagt Tourismuslandesrat Jochen Danninger. "Um den Gartensommer Niederösterreich entsprechend anzukurbeln hat die Niederösterreich Werbung zudem einen umfangreichen Marketingschwerpunkt im Hörfunk und in diversen Print-und Onlinemedien gesetzt."

Die Veranstalter weisen darauf hin, dass die idealen Rahmenbedingungen in Corona-Zeiten bestehen. Alle Gartenausflugsziele können im Freien und mit Abstand erlebt werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.