Knuspriges Thaihuhn

Ein Rezepttipp aus der einfach schnellen Geflügel-Küche von Donna Hay.


Zutaten für 4 Portionen

2 Eiweiß
3 EL Reismehrl
2 rote Chilis, entkernt, fein geschnitten
3 EL gehacktes Koriandergrün
4 Kaffirlimettenblätter, grob gehackt
3 El Sesamkörner
3 Hühnerbrustfilets, geviertelt
2-3 EL Erdnussöl
Wasserkresse zum Servieren



Für den Soja-Zitronen-Dip

3 El Sojasauce
2 EL Zitronensaft
1 EL brauner Zucker

Eiweiß, Mehl, Chilis, Koriandergrün, Limettenblätter und Sesamkörner in einer Schüssel gut vermischen. Das Hühnerfleisch darin wenden. Eine beschichtete Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Das Öl hineingeben und das Hühnerfleisch darin 3 Minuten von jeder Seite goldbraun und gar braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Für den Dip alle Zutaten verrühren. Das Fleisch auf der Wasserkresse anrichten und den Dip separat dazu reichen. Ergibt 4 Portionen.

Das Rezept stammt aus:
Donna Hay
Huhn - Einfach und schnell
AT Verlag
96 Seiten, 15,40 €

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?