Junger Autor präsentierte ersten Roman

Rene Litzenberger mit seinem Buch "Der Todeskuss d…
Foto: Franz Eder Rene Litzenberger

Rene Litzenbergers "Der Todeskuss der Sonne" ist ab sofort erhältlich.

Rene Litzenberger hatte schon immer viel Fantasie. Schon in der Berufsschule verfasste der heute 26-jährige Optiker Kurzgeschichten. Seine Frau ermutigte ihn, endlich ein Buch zu schreiben. Sein Science-Fiction-Roman „Der Todeskuss der Sonne“ ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. Ein zweiter Roman steht bereits kurz vor der Vollendung.

Video: Präsentation des Buches

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?