© Sascha Trimmel

Chronik Niederösterreich
09/22/2012

Gast schlief in brennender Bar

Wr. Neustadt: Feuerwehr fand leblosen 20-Jährigen während der Löscharbeiten auf der Toilette. Sein Zustand ist kritisch.

Nach einer lustigen und feuchtfröhlichen Partynacht ringt ein 20-jähriger Mann aus Eggendorf bei Wiener Neustadt mit dem Tod. Christopher S. dürfte zur Sperrstunde in der Toilette des Wiener Neustädter Szenelokals "Clumsys" eingenickt sein. Kurz darauf brach in dem Pub ein verheerendes Feuer aus.

Das Szenelokal in der Innenstadt war bereits seit mehr als einer halben Stunde geschlossen, als gegen 3.30 Uhr die Feuerwehr durch den aufmerksamen Türsteher eines Nachbarlokals alarmiert wurde. Die Feuerwehrleute und das ebenfalls zu Hilfe geeilte Barpersonal gingen zunächst davon aus, dass sich keine Menschen mehr in dem Lokal befanden. Diese Annahme stellte sich kurze Zeit später als falsch heraus.

Während die Löscharbeiten voll im Gange waren, entdeckte ein Atemschutztrupp der Feuerwehr einen Leblosen auf dem völlig verrauchten Herren-WC. Die Helfer packten den jungen Mann und brachten ihn in Windeseile ins Freie.

Herzmassage

Das bereit stehende Team des Roten Kreuzes begann sofort mit ersten Wiederbelebungsmaßnahmen. Wenig später übernahm die Notarzt-Crew die Reanimation, die nach etwa zwanzig Minuten endlich Erfolg zeigte.

Der 20-jährige Bursch aus Eggendorf wurde auf die Intensivstation des Landesklinikums Wiener Neustadt gebracht. Sein Zustand wurde am Freitag von den behandelnden Ärzten als äußerst kritisch beschrieben. Es ist davon auszugehen, dass der Mann, der derzeit Rekrut beim Bundesheer ist, eine viel zu lange Zeit den giftigen Rauchgasen ausgesetzt war.

Das seit mehr als 20 Jahren bestehende Traditionslokal wurde bei dem verheerenden Feuer zur Gänze zerstört. Die Nachlöscharbeiten der Feuerwehr dauerten bis Freitagnachmittag an. Parallel dazu nahm die Brandgruppe des nö. Landeskriminalamtes die Ermittlungsarbeiten auf.

Laut Chefinspektor Erich Rosenbaum konnte man den Bereich, wo der Brand ausgebrochen sein dürfte, bereits eingrenzen: „Ausgangspunkt ist ein Mistkübel im Barbereich, in dem Zigaretten und anderer Mist zusammen kamen.“

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.