© APA/GEORG HOCHMUTH

Chronik Niederösterreich
04/16/2020

Eurofighter im Tiefflug über Wiener Neustadt

Abfangübung des Bundesheeres sorgte für Aufsehen bei der Bevölkerung im südlichen NÖ.

von Patrick Wammerl

Zwei Eurofighter des österreichischen Bundesheeres sorgten Donnerstagvormittag für Aufsehen erregende Szenen am Himmel über dem südlichen Niederösterreich. Die Abfangjäger fegten im Tiefflug über die Dächer von Wiener Neustadt hinweg. In der 45.000-Einwohner-Metropole erweckten die Manöver am Himmel freilich großes Interesse der Bevölkerung.

Nur eine Übung

Bundesheer-Sprecher Oberst Michael Bauer kann besorgte Augenzeugen beruhigen. Wie er auf Twitter mitteilte, handelte es sich um eine Abfangübung der Jets. Die Abfangjäger waren deshalb in so niedriger Höhe über dem Stadtgebiet unterwegs.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.