Chronik | Niederösterreich
05.12.2011

Die Weingut-Lotterie

Unkonventionelle Immobilien-Verlosung für Weinliebhaber: In Kroatien sollte ein Weingut mittels Tombola den Besitzer wechseln.

Da das Öko-Weingut einer kroatischen Unternehmerfamilie nicht den erhofften Gewinn abwarf wird es nun verlost. Über eine internationale Online Tombola - so berichtet die Zagreber Zeitung "Vecernji list" – sollten in nächster Zeit 14.999 Lose zu je 90 Euro verkauft werden. Den Gewinner erwartet dann ein Landgut inklusive Weinberge welches 130 Kilometer nördlich von Zagreb liegt. Auch ein Auto und Bargeld werden verlost. Mit dem Gewinn aus dem Losverkauf, immerhin 1,35 Millionen Euro, möchte die Familie ihre Schulden begleichen und ein neues Leben beginnen.

Fraglich bleibt, ob die Verlosung auch die erhoffte Summe einspielen wird, denn wie viele Menschen gibt es, die mit einem kroatischen Weingut wirklich etwas anzufangen wissen? Vermutlich weniger als 14.999.