Polizisten in St. Valentin rückten an, weil Autoalarmanlage schrillte

© APA/LUKAS HUTER

Chronik Niederösterreich
03/30/2020

Alarmanlage verriet Autodiebe: Duo geschnappt

Festnahmen in St. Valentin: Komplize aus Linz trug regelrechtes Waffenarsenal bei sich.

von Wolfgang Atzenhofer

Unerfreulich, wenn die Autoalarmanlage losgeht und der Wagen aber einen Tag zuvor gestohlen worden ist. Das passierte zwei mutmaßlichen Nachwuchsgangstern aus Oberösterreich. Sonntagfrüh klickten für die beiden 24-Jährigen im niederösterreichischen St. Valentin im Bezirk Amstetten die Handschellen.

Autodiebstahl

Kurz nach 4 Uhr am Sonntagfrüh wurde eine Polizeipatrouille wegen einer heulenden Pkw-Alarmanlage zum Bahnhof in St. Valentin beordert. Dabei stellten die Beamten einen verdächtigen 23-jährigen Rumänen, der auch gleich festgenommen wurde. Es stellte sich heraus, dass das Fahrzeug, das in den frühen Morgenstunden für so viel Lärm gesorgt hatte, am Samstag in Linz gestohlen worden war. Am Wagen befanden sich zudem in Linz gestohlene Kennzeichen.

Machete

Nur kurze Zeit später wurde am Bahnhof der mutmaßliche Komplize des Festgenommenen gestellt. Der ebenfalls 23 Jahre alte Linzer wurde auch festgenommen. Er war noch dazu bis auf die Zähne bewaffnet. Er trug nicht nur eine Machete, sondern auch eine Schreckschusspistole, einen Schlagring und ein Butterflymesser bei - alles verbotene Waffen.

In Rücksprache mit dem Journaldienst der Linzer Staatsanwaltschaft wurde der mutmaßliche Autodieb, der im Bezirk Urfahr-Umgebung wohnt, in die Justizanstalt Linz eingeliefert und inhaftiert. Sein zwielichtiger Kumpel wurde wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz und der mutmaßlichen Beteiligung an einem Pkw-Diebstahl auf freiem Fuß angezeigt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.