© Carnuntum

Chronik Burgenland
07/01/2012

Zwei Wochen im Zeichen des Weins

Von 14. August bis 2. September bietet die "Carnuntum Experience" ein hochkarätiges Programm für Wein- und Kulturfans.

von Bernhard Ichner

80 Prozent der Kunden kommen der Rotweine wegen nach Carnuntum – man kennt unseren Zweigelt und unsere Cuvees. Außerdem glauben viele, dass gleich nach Simmering das Burgenland beginnt – und da fährt man eben nicht wegen des Weißweins hin", sagt Robert Payr, Präsident der "Rubin Carnuntum"-Weingüter. Dabei produzieren die Winzer im kleinen Weinbaugebiet östlich von Wien durchaus elegante, fruchtige, extraktreiche Weißweine. Davon kann man sich zum Beispiel auf der "White Wine Fashion", der traditionellen Fete Blanche zu Beginn der "Carnuntum Experience", am 17. August überzeugen.

73 Genuss-Events

In den vergangenen Jahren lockte die zweiwöchige "Carnuntum Experience" im Schnitt 15.000 Besucher in die Region. Heuer gibt es 73 Veranstaltungen rund um die Themen Wein, Kulinarik und Kultur. Die Palette reicht von exklusiven Degustationsmenüs bei den Winzern zu Hause oder unter freiem Himmel im Weingarten, bis zu familienfreundlichen Großveranstaltungen. Für die meisten Events sind Anmeldungen erforderlich.

Das erste Highlight ist die "White Wine Fashion", die heuer im Amphitheater Petronell stattfindet. Im Festzelt lautet der Dresscode "Ganz in Weiß", im Eintrittspreis sind sämtliche Weißweine inkludiert. Für Unterhaltung sorgen DJ Klaus Biedermann (Passage Wien) und Star-Saxofonist tomX. Karten sind um 38 Euro ausschließlich im Vorverkauf erhältlich.

Den Höhe- und Schlusspunkt der Experience markiert die "Rubin Carnuntum"- Jahrgangspräsentation am 2. September im Schloss Hof. Die Gebietsmarke – ein sortenreiner Zweigelt – feiert heuer ihr 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass können in der Falstaff-Lounge alte Rubine verkostet werden. Im Mittelpunkt steht aber der großartige 2011er-Jahrgang. "Obwohl es ein warmes Jahr war, zeichnet eine schöne frische Fruchtigkeit diese Weine aus. Trotzdem sind sie kräftig und haben Lagerpotenzial", erklärt Payr.

Weiterführende Links

Highlights - Eine kleine Vorschau auf die Experience:

Dinner im Weingarten

Do., 16.8., 19 Uhr; Göttlesbrunn; 90€: Haubenkoch Johannes Jungwirth kredenzt ein 6-Gänge-Menü, Winzer Lukas Markowitsch steuert den Wein bei. Anmeldung:  02162/8943

Wo sich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen!

Fr., 24.8., 18 Uhr; Göttlesbrunn; 33€: Am Weingut Oppelmayer serviert Sommelier Stefan Adamcsak selten gewordene Schmankerl aus der Region. 0664/5232200

Alles Artischocke!

Fr., 24.8., 19 Uhr; Höflein; 85€: Nach einem Besuch im Artischockengarten bieten Starkoch Adi Bittermann und Winzer Robert Payr ein feines Degustationsmenü.  02162/81155

Antique Bowl

Sa., 25.8., 16 Uhr; Bruck/Leitha; 6€: Die Carnuntum Legionaries und die Weinviertel Spartans spielen American Football im antiken Stil. www.legionaries.at

Aber bitte mit Sahne

So., 26.8., 14 Uhr; Göttlesbrunn: Die Carnuntum-Katzen bitten zu Kaffee und Wein ins alte Presshaus.  0699/11799700

Grüner Veltliner aus allen Perspektiven

Mo., 27.8., 19 Uhr; Arbesthal; 79€: Winzer Johann Böheim präsentiert Veltliner aus ganz Österreich, Adi Bittermann kocht dazu.  02162/8859

Die Provence und der Spitzerberg

Fr., 31.8., 17 Uhr; Prellenkirchen; 68€: In der Kellergasse am Fuße des Spitzerbergs serviert Wirt Gerhard Meixner Gerichte aus Südfrankreich, die Weinbegleitung übernimmt Winzer Christian Dietrich. 0699/10500673

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.