© albert schleich - Fotolia/albert schleich/Fotolia

Ermittlungen
10/05/2019

Streit auf Straße: Reiterin und Pkw-Lenkerin gerieten aneinander

Wegen Meinungsverschiedenheiten betreffend der Verkehrsregeln sollen zwei Frauen (60 und 53 Jahre) handgreiflich geworden sein.

von Claudia Koglbauer-Schöll

Zu einem wohl ungewöhnlichen Vorfall ist es am Samstagabend in der Nähe eines Supermarktparkplatzes im Burgenland gekommen. Eine Reiterin, die mit ihrem Pferd unterwegs war und eine Pkw-Lenkerin waren aufgrund von Meinungsverschiedenheiten, was die Regeln im Straßenverkehr betreffe, aneinander geraten.

Die Rede soll von „rücksichtslosem Verhalten der Reiterin“ gewesen sein. Die beiden Frauen, 60 und 53 Jahre alt, dürften bei der Auseinandersetzung derart in Rage geraten sein, sodass beide Verletzungen unbestimmten Grades davontrugen.

Auf den Einsatz der Rettung wurde verzichtet, die Frauen erstatten jeweils Anzeige gegen die andere Beteiligte. Die Polizei ermittelt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.