Stinatz: Tag der offenen Tür der Feuerwehr

Der Tag der offenen Tür bei der freiwilligen Feuerwehr in Stinatz stieß auf großes Interesse.

Zu einem Tag der offenen Tür lud dieser Tage die Freiwillige Feuerwehr Stinatz ein. Zum zweiten Mal demonstrierten die Einsatzkräfte ihr Können und ihren Ausbildungsstand. Eine Zielgruppe waren dabei auch Kinder und Jugendliche, die für den Dienst bei der Feuerwehr gewonnen werden sollten. Nachgestellt wurde für die Zuschauer ein Verkehrsunfall mit der Bergung von eingeklemmten Personen. Mit schwerem Bergegerät öffneten die Florianis die verklemmten Türen, um so die Insassen bergen zu können. Diese Demonstration stieß bei den zahlreichen Zuschauern auf reges Interesse. Die Feuerwehr präsentierte dabei auch ihre Ausrüstung und die Fahrzeuge und stand für interessierte Fragen der Besucher zur Verfügung. Dabei wurde auch das breite Einsatzspektrum der Florianis erläutert. Das reicht bekanntlich von der Brandbekämpfung bis hin zu Hochwassereinsätzen und Hilfeleistung bei Unfällen.

( Kurier ) Erstellt am 31.12.2011