Das Unfallfahrzeug landete nach einem Überschlag im Straßengraben

© FF St. Michael

Chronik Burgenland
10/14/2019

Pkw landete im Graben: Lenkerin eingeklemmt

Feuerwehr musste verletzte Frau nach Verkehrsunfall in St. Michael (Bezirk Güssing) aus ihrem Fahrzeug befreien.

von Stefan Jedlicka

Auf der Güssinger Bundesstraße B57 in Deutsch Tschantschendorf ist eine 82-jährige Lenkerin am Samstagnachmittag mit ihrem Pkw ins Schleudern geraten. Das Fahrzeug überschlug sich und schlitterte in den Straßengraben, wo es wieder auf den Rädern zum Stillstand kam.


Die Feuerwehren St. Michael, Gamischdorf und Schallendorf mussten die Frau, die bei dem Verkehrsunfall verletzt und im Unfallwrack eingeklemmt wurde, mittels hydraulischem Gerät befreien. Sie wurde vom Roten Kreuz zur weiteren Versorgung übernommen.

Das Unfallfahrzeug wurde mit dem Kran der Feuerwehr Stegersbach geborgen. Für die Dauer der Arbeiten war die B57 im Unfallbereich gesperrt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.