Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Burgenland
12/05/2019

19-jähriger Einbrecher räumte Tennisclub aus: Festgenommen

Fernseher, Handkassa, Getränke und Gläser erbeutet. Schaden in vierstelliger Höhe.

von Stefan Jedlicka

Mitte Juni 2019 war es zu dem Einbruch in das Vereinshaus des Tennisclubs Großwarasdorf, Bezirk Oberpullendorf, gekommen. Nun konnten Bedienstete des Koordinierten Kriminaldienstes Oberpullendorf den Täter ausforschen: Ein 19-jähriger Serbe hat im Zuge seiner Einvernahme gestanden, die Tat begangen zu haben.

Er hatte ein Fenster zur Kantine eingeschlagen und eine Handkassa mit Bargeld, einen Fernseher sowie Getränke und Gläser aus dem Vereinshaus in einen von ihm zuvor in Wien gestohlenen PKW verladen. Dem Tennisclub Großwarasdorf entstand ein Schaden in vierstelliger Höhe. Der Beschuldigte wurde in die Justizanstalt Wien Josefstadt gebracht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.