© FF

Chronik Burgenland
03/27/2014

14-Jähriger starb bei Traktorunfall

Schüler war mit Zugmaschine unterwegs - Traktor und Anhänger kippten auf Güterweg um.

von Roland Pittner

Der 14-jährige Daniel S. war Mittwochabend gegen 21 Uhr mit dem Traktor auf dem Feldweg zwischen Dürnbach und Schandorf, Bezirk Oberwart, unterwegs. Der 14-Jährige lenkte den Schlepper, obwohl er keinen Führerschein hatte. Er dürfte laut Polizei mit einem Anhänger Mist ausgebracht haben. Sein Vater fuhr vor ihm mit dem Pkw. "Plötzlich bemerkte der Vater, dass die Scheinwerfer des Traktors verschwunden waren", erklärt Wolfgang Bachkönig von der Polizei. Er fuhr zurück, fand seinen verunglückten Sohn und verständigte sofort die Rettung.

Obwohl binnen kürzester Zeit ein Notarztteam an der Unfallstelle eintraf, konnte der Schüler nicht mehr gerettet werden; er erlag seinen schweren Verletzungen.

Der Traktor samt Anhänger liegt Donnerstagfrüh noch neben dem Güterweg bei Schandorf im Graben. Die Feuerwehr ist vor Ort, um das gekippte Fahrzeug zu bergen. "Ich konnte nach dem Einsatz nicht schlafen“, sagt ein Feuerwehrmann. Die Einsatzkräfte wurden zu einer Traktorbergung gerufen. "Als wir kamen, sahen wir erst, dass der Bursch tot war." Ein Sachverständiger soll den Unfall rekonstruieren. Der Jugendliche dürfte mit dem Traktor von der Straße abgekommen und gekippt sein.

In der 300-Seelen-Gemeinde Schandorf herrscht Fassungslosigkeit. "Er war bei der Jugendfeuerwehr, beim Tamburizza-Orchester und Kantor in der Kirche", sagt Bürgermeister Werner Gabriel. Auch vor dem zweisprachigen Gymnasium in Oberwart weht die schwarze Fahne. "Alle sind geschockt", sagt Direktor Martin Zsivkovits. Die Schüler haben Abschiedsbriefe an ihren Freund und Klassenkameraden geschrieben: "Wir werden dich nie vergessen, Daniel."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.