Buzz 29.04.2017

Manuelle Gangschaltung mit Death-Metal erklärt

So etwas hast du bestimmt noch nicht gesehen: Ein Death-Metal-Instruktionsvideo über das Autofahren mit manueller Gangschaltung. © Bild: Screenshot

Diesmal im Vorüber-Surfen aufgeschnappt: Brüllende Hilfe für Fahrschüler, ein genervter Löwe, ein verspielter Panda, ein fliegender Stier und regelkonforme Raupen.

1 / 40
©Screenshot

Ans Essen denkt dieser Panda während einer Fütterung kaum, er will lieber spielen. Es dauert lange, bis er endlich geknuddelt wird.

©Screenshot

Nach diesem schonungslos ehrlichen Werbespot möchte man sofort ein Mobile Home kaufen, selbst wenn es Flecken aufweist – die aber überdeckt werden.

©Screenshot

In der Gruppe über ein rotierendes Seil springen sieht wie eine anstrengende Übung aus. Bewundernswert, dass das Seil nie hängen bleibt.

©Screenshot

Obwohl es an die US-Politik gerichtet ist, wohl global relevant: In einem beeindruckenden Plädoyer führt Neil deGrasse Tyson die Wichtigkeit der Wissenschaft vor Augen.

©Screenshot

Hast du dich schon mal gefragt, wie es wohl wäre, nach Nordkorea auf Skiurlaub zu fahren? Hier erhältst du einen kleinen Eindruck.

©Screenshot

Ja, mit Stachelschweinen sollte man sich nicht einmal anlegen, wenn man ein Leopard ist.

©Screenshot

Das Krokodil-Maskottchen fängt einen hohen Ball bei einem Baseball-Spiel ab. Dafür wird es nachher reanimiert.

©Screenshot

Wirklich amüsant, wie die Verhandlungen in diesem chinesischen Bekleidungsgeschäft ablaufen. Der anfängliche Preis beträgt am Ende jedenfalls nur noch einen Bruchteil.

©Screenshot

Wie man sich am besten dagegen wehrt, an den Armen über den Boden geschliffen zu werden – etwa an Bord eines United-Airlines-Flugzeugs – zeigt ein Jiu-Jitsu-Lehrer.

©Screenshot

In Japan gibt es ein merkwürdiges Festival, bei dem Baumstämme im Mittelpunkt stehen. Unter anderem rutschen Männer darauf einen steilen Hang hinunter.

©Screenshot

Vielleicht hast du ja schon mal gehört, dass Actionstar Dolph Lundgren Chemiker ist. Hier sieht man, wie er in einem Quiz abschneidet.

©Screenshot

Diese Bilder aus der Tiefsee zeigen Stygiomedusa Gigantea, eine große Quallenart, die erst äußerst selten gesichtet wurde.

©Screenshot

Ein US-Amerikaner streift durch China, um sich aus Einzelteilen sein eigenes iPhone zusammenzubauen. Die Bastlerszene im Reich der Mitte scheint sehr ausgeprägt zu sein.

©Screenshot

Um einen verletzten jungen Elefanten zu behandeln, ist einiger Aufwand nötig. Zunächst muss die beschützende Familie in Schach gehalten werden.

©Screenshot

Bevor man zu viel über einen Faux Pas nachdenkt und zur Behebung sogar Zeitreisen in Kauf nimmt, sollte man das Sozialleben vielleicht ein bisschen lockerer sehen.

©Screenshot

Die beste Werbesendung, die du jemals sehen wirst, versucht dir den Super-Besen Broomshakalaka anzudrehen – mit äußerst merkwürdigen Mitteln.

©Screenshot

Ein stimmgewaltiger Sea Shanty in einem Bootshaus erinnert an alte Seefahrerzeiten. Videos von Shanty-Gesängen sind gerade ziemlich populär.

©Screenshot

So zuversichtlich waren die Dekorateure dieser Haus-Umgestaltungs-Show – und so enttäuscht die Bewohner, als sie ihr neues Wohnzimmer erblickten.

©Screenshot

Der Filmemacher Felix Colgrave hat mit "Double King" einen psychedelischen Kurzfilm über einen nimmersatten Aristokraten kreiert, den selbst der Tod nicht bändigen kann.

©Screenshot

Hinter den kastenförmigen Robotern Case und Tars aus dem Film "Interstellar" steckt jede Menge Entwicklungsarbeit. In diesem Making-Of-Video erfährt man mehr.

( kurier.at ) Erstellt am 29.04.2017