Sponsored Content
16.03.2018

Fair zu Umwelt und Mitarbeitenden

VBV - Vorsorgekasse erneut mit 2. Platz von Great Place to Work ausgezeichnet

Fair zu Umwelt und Mitarbeitenden

VBV - Vorsorgekasse erneut mit 2. Platz von Great Place to Work ausgezeichnet

VBV Vorsorgekasse AG

16. März 2018, 12:5616. März 2018, 14:02 VBV Vorsorgekasse AG

Fair zu Umwelt und Mitarbeitenden: KR Heinz Behacker, Vorstandsvorsitzender VBV - Vorsorgekasse. Credits: VBV/RICHARD TANZER

Fair zu Umwelt und Mitarbeitenden: KR Heinz Behacker, Vorstandsvorsitzender VBV - Vorsorgekasse. Credits: VBV/ RICHARD TANZER

Seit 2003 findet jährlich die Prämierung der besten Arbeitgeber Österreichs statt. In der Kategorie SMALL (20 – 49 Mitarbeitende) landete die VBV - Vorsorgekasse auch heuer wieder am zweiten Platz. „Erneut zu den besten Arbeitgebern Österreichs zu zählen erfüllt natürlich sowohl die Mitarbeitenden, als auch das Management mit Stolz“, so Heinz Behacker, Vorstandsvorsitzender VBV - Vorsorgekasse.

Der nachhaltige Finanzdienstleister nutzt die Befragung jedes Jahr, um das Unternehmen laufend zu verbessern und einen noch modernen und ansprechenderen Arbeitsplatz für seine Mitarbeitenden zu schaffen. Daraus resultierten beispielsweise die Hilfe zur Raucherentwöhnung, Teamseminare, Familientage, Jobtickets und stets offene Türen zu den Führungskräften. Martina Windbichler, seit fünf Jahren Mitarbeiterin der Vorsorgekasse bestätigt: „Eine gesunde Mischung aus Herausforderung, Geborgenheit im Team und stetigem Lernen machen den Arbeitsalltag bei der VBV - Vorsorgekasse spannend und abwechslungsreich. Es ist ein gutes Gefühl Teil eines verantwortungsvollen Unternehmens zu sein.“

Zufriedene Mitarbeitende spiegeln dies in der Qualität ihrer Arbeit wider. „Ein Unternehmen ist nur so gut wie seine Mitarbeiter,“ ergänzt Behacker. Nur wer als Führungskraft die Stimmung und das Befinden im Unternehmen wahrnimmt kann auch zum Wohlfühlen beitragen. Denn wer seinen Job gerne macht trägt maßgeblich zum Unternehmenserfolg bei. „Kurzum: Unsere Mitarbeitenden selbst machen die VBV - Vorsorgekasse zu einem „Great Place to Work.“

Und die Qualität der seit über 15 Jahren nachhaltigen Vorsorgekasse kann sich sehen lassen: Staatspreis für Unternehmensqualität, mehrfach ausgezeichnet mit dem Nachhaltigkeitszertifikat „Gold-Standard“, VKI-Testsieger mit der Note „Sehr gut“, Austrian Sustainability Report Award (ASRA), „5-stars for excellence“ durch Qualität Austria sowie dem österreichischen Klimaschutzpreis zählen zu den Erfolgen.

Auch das heurige Umfrage-Ergebnis wird die VBV – Vorsorgekasse sorgfältig evaluieren und nächste Schritte setzen um weiterhin ein Top-Arbeitgeber zu bleiben.

Die VBV - Vorsorgekasse ist Pionier in nachhaltiger Veranlagung seit ihrer Gründung vor 15 Jahren. Für ihre Vorreiterrolle wurde der Finanzdienstleister bereits mit zahlreichen Auszeichnungen gewürdigt. Sie ist u.a. Staatspreisträger für Unternehmensqualität, VKI- Testsieger und Klimaschutzpreisträger. Der Marktführer in der obligatorischen, betrieblichen Vorsorge („Abfertigung NEU“) betreut rund jeden dritten Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Selbständigen in Österreich.

www.vorsorgekasse.at