Bewegendes Hügel-Meer: Region Bad Radkersburg punktet mit südlichem Flair. Credits: TV Bad Radkersburg/pixelmaker.at

© Bewegendes Hügel-Meer: Region Bad Radkersburg punktet mit südlichem Flair. Credits: TV Bad Radkersburg/pixelmaker.at

Werbung
05/04/2020

Bewegendes Hügel-Meer: Region Bad Radkersburg punktet mit südlichem Flair

Tipps für ausreichend Bewegungsspielraum und viel Sonne

Kein Urlaub jenseits der Grenzen, keine Ferien ohne Abstandhalten, heißt es im Sommer 2020. Und da wir uns nach Wochen in den eigenen vier Wänden nach räumlicher Weite und Bewegung sehnen, steht das auf der Urlaubsliste wohl ganz oben:

Mediterran: Der Urlaub am Meer fällt heuer wohl aus. Mildes Klima und mediterranes Flair bietet aber auch die Region Bad Radkersburg im Süden vom Thermen- & Vulkanland Steiermark. Für Toskana-Feeling sorgen über 300 Sonnenstunden und Palmen am Hauptplatz von Bad Radkersburg, wo bunte Renaissance-Häuser die romantische Kulisse bilden. Flanieren in den Gässchen der Altstadt, ein Glas Wein und Eis zur Stärkung – so geht steirisches Dolce Vita.

Buschenschank radeln: Ein sanftes Hügel-Meer so weit das Auge reicht. Hin und wieder kleine Ansiedlungen und Unterkünfte in Alleinlage. Beim Radeln lässt sich die große Weite entdecken. Themenwege gibt es für jeden Geschmack und jede Kondition. Zum Buschenschank Radeln locken gemütliche Genuss-Stopps mit weitläufigen Terrassen, wo Weine und steirische Schmankerl serviert werden. Imposante Ausblicke garantiert!

(Wein)Wandern: Man ist mitten in der Natur, umgeben von Weinbergen und findet Labestationen am Wegesrand, wo die besten Tropfen der Winzer aus Klöch und Tieschen schon auf die Wanderer warten. Oder eine Wanderung durch die einzigartige Naturlandschaft des UNESCO-Biosphärenparks Murauen gewünscht?

Golf: Endlich darf gegolft werden. Beim verspäteten Start in die Golfsaison kommen Golfer auf der 27-Loch-Anlage des Traminer Golf Klöch voll auf ihre Kosten und sich nicht zu nahe.

Genuss: Die gesunden Genussbotschafter Spargel, Käferbohne, Kren, Traube & Co. stärken als kreative Gaumenfreuden unser Immunsystem. Das freut sich auch über ein Bad im nachweislich stressreduzierenden Thermalwasser – die Parktherme Bad Radkersburg öffnet am 29. Mai wieder ihre Tore! www.badradkersburg.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.