Herren-Riesentorlauf in Adelboden abgesagt

Ski alpin - Adelboden
Foto: DIENER/EM Das Wetter sorgt für lange Gesichter in Adelboden.

Zu hohe Temperaturen und Regen verhindern die Austragung des Rennens auf dem Chuenisbärgli.

Der Weltcup-Riesentorlauf der Herren in Adelboden ist Samstagfrüh wegen des anhaltenden Regens und zu weicher Piste abgesagt worden. Die Bemühungen der Gastgeber, die seit Wochen um dieses Rennen gekämpft haben, haben sich nicht bezahlt gemacht.

Am Sonntag (10.30/13.30 Uhr) steht im Berner Oberland noch der Slalom auf dem Programm.

 

To quote wise man @felix_neureuther - no snow, no show! #cancelled #nexttime

Ein von Marcel Hirscher (@marcel__hirscher) gepostetes Foto am

(APA / mod) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?