Dinner for One: Mangold mit Ei

s
Foto: Kurier

Heidi Strobl macht sichn was aus Gemüse

Erdapfel schälen und klein würfeln. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Erdäpfelwürfel darin bei milder Hitze zugedeckt anbraten. Mangold waschen und trockenschütteln, Stiele in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen, ebenfalls in Streifen schneiden, mit den Mangoldstielen nach ca. 5 Minuten zu den Erdäpfeln geben, weiterbraten. Knoblauch und Ingwer schälen, fein hacken, dazugeben. Mangoldblätter in 1 cm dicke Streifen schneiden, dazugeben, salzen, pfeffern. Eier verschlagen, drüberleeren, stocken lassen. Ev. mit Schafkäsewürfeln bestreuen. 3-5 Stiele Mangold

1 kleine Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 cm frischer Ingwer

1 großer Erdapfel

2 Eier

Salz, Pfeffer

Rapsöl

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?