Design Days in Grafenegg

Von 21. bis 23. April 2017 finden im Schloss Grafenegg die "Design Days" statt. In dieser Zeit wird die herrschaftliche Anlage zur Bühne für hochwertige Möbel und zum schicken Ausflugsziel.

Die Welt der Möbel dreht sich dieser Tage in Mailand, auf dem berühmte Salone del Mobile werden die neuesten Entwürfe renommierter Hersteller dem Fachpublikum vorgestellt. Einige davon werden demnächst im Schloss Grafenegg sowie auf dem weitläufigen Areal zu sehen zu sein. Drei Tage lang werden rund fünfzig nationale wie internationale Aussteller (Dedon, Moroso, B&B Italia, u.v.m.) ihre neuesten Produkte präsentieren. Passend zur Saison können Möbelproduzenten, die auch Entwürfe für den Außenbereich anbieten, ihre Modelle an ihrem eigentlichen Bestimmungsort auszustellen – im Garten. Ein umfangreiches Rahmenprogramm sowie die Gelegenheit, vor Ort einen Picknickkorb zu erwerben unterstützt die Idee, dass der Besuch gleichzeitig zum Ausflug wird. Besonders Abenteuerlustige haben die Möglichkeit, im Park in den Hubschrauber zu steigen und in einer Pause einen Rundflug über das Gelände zu genießen. Für das leibliche Wohl und ein umfangreiches Rahmenprogramm für die jüngsten Besucher der Möbelmesse ist ebenfalls gesorgt.Design Days, Schloss Grafenegg, 3485 Grafenegg,

Freitag bis Samstag 10 bis 19 Uhr Sonntag 10 bis 18 Uhr

www.grafenegg.com

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?