Wissen und Gesundheit | Welt-AIDS-Tag
01.12.2016

Life-Ball 2017 steht im Zeichen der Früherkennung

Neuer Anfang – neue Botschaften. Das Life-Ball-Jahr 2017 steht unter dem Motto „Know Your Status“.

Seit dem ersten Life Ball vor mehr als 25 Jahren hat sich viel getan. Jährlich wurde einer Vielzahl an HIV- und Aids-Themen eine Plattform gegeben – etwa Mutter-Kind-Übertragung, Prävention, Direkthilfe, medizinische Versorgung und vieles mehr. Auf diese Weise wurden wichtige Spenden generiert. Und dennoch brauchte es Veränderung.

Zurück zu den Wurzeln

Um den ursprünglichen Eventgedanken – nämlich das Leben zu feiern – und das Ziel "Together we can end AIDS" wieder in den Vordergrund zu rücken, wird ab 2017 ein jährlicher Themen-Schwerpunkt eingeführt, der den kreativen Leitfaden dominiert. Dieser Fokus ist das ganze Jahr über präsent, schafft Bewusstsein und ruft eine Bewegung ins Leben. Somit soll ein spürbarer Impact in der Gesellschaft erzielt werden.

Know Your Status!

Das Thema 2017 heißt: "Know Your Status" – "Kenne deinen HIV-Immunstatus". Eine Aufforderung, sich testen zu lassen. Der Hintergrund: Weltweit wissen geschätzte 50 Prozent der HIV-positiven Menschen nichts von ihrer Infektion. Mit dem neuen Kernthema "Know Your Status" soll ein signifikanter Anstieg von HIV-Tests bewirkt werden.

Die Medizin ist inzwischen bereits so weit fortgeschritten, dass bei einer rechtzeitigen Behandlung die Virenbelastung unter die Nachweisbarkeitsgrenze gesenkt werden kann. Damit kann auch die Gefahr, dass das Virus durch Ansteckung weitergegeben wird, minimiert und nahezu ausgeschlossen werden. Gery Keszler: "Ein Leben mit HIV muss dadurch heute keine geringere Lebensqualität mehr bedeuten. Die Voraussetzung dafür ist allerdings: ‚Know Your Status‘."

Je mehr HIV-positive Menschen eine Therapie in Anspruch nehmen, desto weniger Neuinfektionen finden statt. Ein HIV-Test ist übrigens unkompliziert, geht schnell und gibt Gewissheit.

Ein Pflaster als Symbol

Tragendes Symbol der Kampagne 2017 wird ein Pflaster sein. Das Pflaster und seine prominenten Träger stehen für Selbstbewusstsein und Enttabuisierung.

Ziel ist es, die Menschen zu ermutigen, sich routinemäßig und selbstverständlich testen zu lassen. Ohne Barrieren. Ohne Stigmatisierung. Denn "Know Your Status" heißt, dass wir regelmäßig unseren Immunstatus überprüfen lassen und diesen dann auch jederzeit kennen.

Die Bewegung "Know Your Status" startet am 1. Dezember 2016 und läuft bis 1. Dezember 2017. Von Welt-Aids-Tag zu Welt-Aids-Tag. Sie findet ihren Höhepunkt bei der Eröffnungsshow des Life Ball 2017 und wird sich thematisch durch die gesamte Inszenierung ziehen.