© filadendron/iStockphoto

Wissen Gesundheit
12/22/2021

Online-Selbsthilfeplattform für Jugendliche mit depressiven Symptomen

Das kostenlose Angebot ist am Mittwoch gestartet und richtet sich an alle 14- bis 20-Jährigen.

Jugendliche leiden besonders unter der Covid-19-Pandemie. Laut Studien der Donau-Universität Krems weisen 62 Prozent der Mädchen und 38 Prozent der Burschen im Alter zwischen 14 und 20 Jahren eine mittelgradige depressive Symptomatik auf. Depressive Symptome, Angstsymptome, aber auch Schlafstörungen haben sich verfünf- bis verzehnfacht.

Um junge Menschen in dieser Phase zu helfen, hat die Donau-Universität die Online-Plattform "IstOkay.at" entwickelt. Sie ist am Mittwoch online gegangen. "Wir haben ein Angebot geschaffen, das von jedem kostenlos und unkompliziert genutzt werden kann. Denn die bisherigen Konzepte der ‚klassischen Betreuung‘ reichen in dieser Situation nicht mehr aus“, so der Leiter des Departments für Psychotherapie und Biopsychosoziale Gesundheit Christoph Pieh.

Das Programm wurde für die Altersgruppe von 14 bis 20 Jahre entwickelt. 

Kooperation mit MedUni Wien

Die Plattform wurde von der Universität für Weiterbildung Krems in Kooperation mit der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie der medizinischen Universität Wien entwickelt und betreut. Die evidenzbasierten Empfehlungen orientieren sich an aktuellen Behandlungsleitlinien der unterschiedlichen Störungen. Finanziell unterstützt wird das Projekt vom Land Niederösterreich.

„Ich möchte hier wirklich einen Appell an die jungen Menschen richten: Es ist normal, dass man Sorgen oder Ängste hat. Wichtig ist einfach, sich diese einzugestehen und Hilfe in Anspruch zu nehmen. Das ist ein Zeichen der Stärke und der Größe. Nutzt daher diese Plattform, denn sie kann euch wirklich helfen“, sagt Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner zum Projektstart.

Zur Plattform geht es hier.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.