© REUTERS/DADO RUVIC

Wissen Gesundheit
01/28/2021

Deutschland: Kommission empfiehlt Astra Zeneca für 18- bis 65-Jährige

Die Ständigen Impfkommission des Robert-Koch-Instituts verweist auf fehlende Daten über Wirkung des Vakzins auf Ältere.

Die Ständige Impfkommission in Deutschland empfiehlt in einer Überarbeitung der Impfempfehlungen, dass der Impfstoff von Astra Zeneca nur für Personen im Alter von 18 bis 64 Jahren verwendet wird. „Zur Beurteilung der Impfeffektivität ab 65 Jahren liegen aktuell keine ausreichenden Daten vor“, heißt es in einem Entwurf.

Mit den bereits zugelassenen Impfstoffen von Biontech/Pfizer und Moderna werden dagegen bereits ältere Menschen geimpft. Astra Zeneca hat noch keine EU-Zulassung für sein Präparat. Diese Entscheidung steht kurz bevor.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.