Drei Filialen sind für Österreich geplant.

© MYSHOES

Deichmann-Tochter
08/24/2015

MyShoes kommt nach Österreich

Die Deichmann-Tochter startet im Herbst mit drei Filialen.

Die Deichmann-Tochter MyShoes startet nach Deutschland und der Schweiz demnächst auch in Österreich. Anfang September eröffnet das Unternehmen seine ersten beiden Filialen in Neusiedl und Wiener Neustadt. Für Ende Oktober ist die Eröffnung einer Filiale in Wiener Neudorf geplant, teilte das Unternehmen am Montag in einer Aussendung mit.

MyShoes mit Sitz im deutschen Essen existiert seit zehn Jahren und betreibt derzeit 35 Filialen in Deutschland und vier in der Schweiz. Im Gegensatz zum Mutter-Unternehmen Deichmann, das hierzulande über 175 Filialen verfügt und mehrheitlich Eigenmarken vertreibt, setzt MyShoes verstärkt bekannte Schuhmarken wie Tamaris, Bugatti, Adidas oder Nike. Das Angebot würde sich an die ganze Familie richten, hieß es in einer Aussendung des Unternehmens.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.