© Lenzing AG

Wirtschaft

Lenzing hat einen neuen Vorstandschef

Technikvorstand Stephan Sielaff löst am 1. April Interimschef Cord Prinzhorn an der Spitze des Faserherstellers ab.

von Anita Staudacher

03/09/2022, 05:39 PM

Führungswechsel beim heimischen Faserhersteller Lenzing. Der Aufsichtsrat hat den bisherigen Technikvorstand Stephan Sielaff per 1. April zum neuen Vorstandsvorsitzenden bestellt. Er folgt auf Cord Prinzhorn, der im vierten Quartal 2021 den Vorstandsvorsitz interimistisch von Stefan Doboczky übernommen hatte.

Cord Prinzhorn kehrt in den Aufsichtsrat der Lenzing AG zurück. Der Vorstand wird somit wieder von fünf auf vier Personen reduziert. Doboczky (54) trat im September des Vorjahres nach gut sechs Jahren als Chef des Faserherstellers ab und verzichtete aus persönlichen Gründen auf eine Vertragsverlängerung.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Lenzing AG hat einen neuen Vorstandsvorsitzenden | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat