© Apps for Good

Verleihung
10/27/2014

Entrepreneure für die Welt

Vergangenen Donnerstag hat das "World Entrepreneurship Forum" vier herausragende Gründer mit dem "Entrepreneur for the World" ausgezeichnet.

Bei der siebten Ausgabe von "The World Entrepreneurship Forum" (WEFO), die vergangene Woche in Lyon, Frankreich, stattgefunden hat, wurden vier außergewöhnliche Unternehmer für ihren Einfluss auf die Gesellschaft und ihre Fähigkeit, die Welt zu verändern, ausgezeichnet.

The World Entrepreneurship Forum wurde 2008 gemeinsam von der EMLYON Business School, einer der führenden Wirtschaftsschulen in Europa und KPMG France ins Leben gerufen. Im späteren Verlauf kamen noch die Technische Universität Nanyang und die Organisation ACE (Action Community for Entrepreneurship) aus Singapur hinzu sowie die Zhejiang Universität aus China und die Einrichtungen in Lyon.

Hauptziele bei der Gründung des Forums waren die Entwicklung wirtschaftlichen und sozialen Unternehmertums, die Schaffung innovativer Unternehmen mit hoher Wertschöpfung, die Entstehung unternehmerischer Städte und die Art und Weise, wie Menschen zum Thema Unternehmertum unterrichtet werden.

Hier geht's zu den Ausgezeichneten:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.