Wirtschaft
08.09.2017

"Irma": AUA strich Flüge von und nach Miami

Sturm wirbelt Flugplan durcheinander: Nächster Flug nach Florida voraussichtlich erst am Mittwoch.

Die Austrian Airline ( AUA) streicht von Freitagnachmittag bis Sonntag alle Flüge zwischen Wien und Miami. "Wir rechnen schon heute Nachmittag mit sehr hohen Windgeschwindigkeiten", sagte ein Sprecher gegenüber der APA. Der nächste Flug nach Miami wird voraussichtlich am nächsten Mittwoch stattfinden. "Wir müssen aber noch abwarten, wie weit der Hurrikan die Infrastruktur in Mitleidenschaft zieht."

Der Flughafen Wien empfiehlt allen Passagieren, "sich vor Reiseantritt bei der Fluglinie oder auf der Homepage des Flughafens über den Status ihres Fluges zu informieren". Laut Thomas Schnöll, Pressesprecher des Außenministeriums, gebe es nach derzeitigem Wissensstand keine österreichischen Opfer durch den Hurrikan "Irma". Anrufe bei der Botschaft stammen meist von besorgten Angehörigen oder Urlaubern mit der Bitte um logistische Unterstützung bei der Heimreise.

Zur Website der AUA

Zur Website des Flughafen Wien-Schwechat