Wirtschaft | Immobiz
06.07.2017

Vorarlberger Entwickler neu in Wien

Preise, Projekte und Events: News aus der Immobilienbranche

Die ZIMA Holding AG mit Hauptsitz in Dornbirn expandiert Richtung Osten. Das Team um Geschäftsführer Erwin Brauchart und Standortleiter Thomas Thaler will nun mit Wohnungsneubauprojekten das Wachstum der Stadt Wien maßgeblich mitgestalten. Es befinden sich aktuell drei Großprojekte mit rund 770 Wohneinheiten und einem Projektvolumen von etwa 180 Millionen in Vorbereitung. www.zima.at

Studie: Einzelhandel konzentriert sich auf Europa

Europäische Städte werden von internationalen Retailern bei deren Expansion präferiert: 43 Prozent der neuen Marken haben sich 2016 für Europa entschieden. Ein Grund dafür ist, dass sich europäische Einzelhändler vermehrt auf ihre Heimmärkte konzentrieren.Das geht aus der Studie „How Global is the Retail Business“ von CBRE hervor. 166 Städte in 51 Ländern wurden dafür untersucht. Auch wenn Europa der bevorzugte Kontinent ist, blieb Hongkong mit 87 Neueintritten die beliebteste Stadt der Welt bei Retailern, gefolgt von London (65 Neueintritte) und Dubai (59 Neueintritte). Wien firmiert mit 29 Neueintritten im vergangenen Jahr ebenfalls unter den Top-10-Städten der Welt. www.cbre.at

Projekt: 330 neue Wohneinheiten in St. Pölten

Mit dem Projekt „Wohnquartier Mühlbach Ost“ gestalten die Alpenland und die NÖ Wohnbaugruppe | WET gemeinsam einen neuen Wohn-Stadtteil gegenüber dem Landhausviertel in St. Pölten. Geplant wurde das Quartier von NMPB Architekten. Die Anlage besteht aus einem Wohnriegel als Randbebauung samt Panoramablick, sechs Stadtvillen im Grünen mit verschiedenen Wohn- und Freiraumangeboten und sechs Gärten.www.alpenland.ag

Unternehmen: Modeschule Hetzendorf entwirft Outfit:

Für das Luxus-Wohnprojekt „No 10“ initiierte JP Immobilien einen Kreativwettbewerb an der Modeschule Hetzendorf. Die Schüler entwarfen Outfits für den Doorman und die Doorwomen. Der Siegerentwurf wird ab Herbst 2018 zum Einsatz kommen.www.jpi.at

Projekt: Neues Wohnen am Riedpark

Bis zum Frühjahr 2018 errichtet die i+R Dietrich Wohnbau 26 Wohnungen mit Garten, Balkon oder Terrasse in drei Gebäuden. Geplant wurde das Projekt in Lauchringen von Architekt Marco Banholzer.www.ir-gruppe.com

Produkt: Abkühlung für Zuhause

Die Klimageräte von De’Longhi sorgen für ein ideales Raumklima. In der Pinguino-Reihe gibt es nun mit „Pac Ank92 Silent“ ein neues Mitglied. Durch sein Kondenswasser-Recycling-System benutzt es die entstandene Flüssigkeit zur Raumkühlung.www.delonghi.at

Unternehmen: Neuer Burgherr auf Greifenstein

Die Burg Greifenstein vor den Toren Wiens hat einen neuen Eigentümer. Vermittelt wurde die Liegenschaft von der Hendrich Real Estate GmbH. Nach Angaben von Luxusimmobilien-Maklerin Evelyn Hendrich hat der Österreicher Ernst Strobl das historische Gemäuer für 2,5 Millionen Euro erworben.www.hendrichrealestate.com

Unternehmen: Quester baut Filialnetz und Sortiment aus

Vor Kurzem eröffnete der Baustofffachhändler einen neuen Standort mit rund 500 Quadratmeter Fläche in Innsbruck. Die Filiale bietet den Kunden im Westen Österreichs alles rund um die Fliese und andere Beläge für drinnen und draußen.www.quester.at