© Pinterest

Webwelt
12/06/2013

Ab auf die Pinnwand

Spannende Baukunst aus aller Welt, innovative Einrichtungslösungen, außergewöhnliche Blumenarrangements oder weihnachtliche Dekorationsideen: Mithilfe der Pinterest-App lassen sich spannende Anregungen für den Alltag finden.

von Ankica Nikolić

Designer, Architekten und Kreative im Allgemeinen äußern sich oft darüber, wo und vor allem wodurch sie sich inspirieren lassen. Meist passiert es an den gewöhnlichsten Orten des Lebens wie etwa auf der Straße, in einem Kaffee, auf Reisen oder bei Freunden. Dieses Motto hat sich auch die amerikanische Plattform Pinterest (eine Kombination aus den englischen Wörtern pin/anheften und interest/Interesse) zunutze gemacht. Das soziale Netzwerk bietet die Möglichkeit, interessante Bilder oder Beiträge zu unterschiedlichen Themen auf einer privaten Pinnwand aufzuheben. Die Einträge sind jederzeit verfügbar und zurückverfolgbar.

Mit der Appvon Pinterest kann man nun auch jederzeit von unterwegs spannende Bildbeiträge posten. Andere Nutzer können dieses Bild teilen (repinnen) und/oder kommentieren. Mithilfe der Pinnwand lassen sich viele spannende Inspirationen zum Nachmachen für den Alltag finden. Gerade zu Weihnachten ein guter Suchtipp, um etwa eine passendes Geschenk noch vor dem 24. zu finden.

  • Erfordert iOS 6.0 oder höher. Erforderliche Android-Version 2.2 oder höher.
  • Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad sowie mit Geräten des Android-Betriebssystems.
  • Download im App Store beziehungsweiseim GooglePlay Store.
  • Sprache: Deutsch, Kostenlos
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.