Sponsored Content
10.02.2017

In 5 Schritten zum eigenen Wintergarten

Lassen Sie sich von Experten beraten und kommen Sie Ihrem Wintergartentraum ein Stück näher.

Der Wintergarten zählt zu einem der größten Träume von Hausbesitzern. Denn der sonnendurchflutete Raum schafft eine zusätzliche Wohlfühlzone im Eigenheim. Damit der Wunsch vom eigenen Wintergarten einfach in die Realität umgesetzt werden kann, bietet ALCO Beratungsgespräche mit Top-Experten und einen Plan, wie der Traum in fünf Schritten in die Realität umgesetzt werden kann:

1. Individuelle Wünsche: Wintergärten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, dienen als Rückzugsort vom Alltagsstress und bieten ein Stück Natur in den eigenen vier Wänden. Umso wichtiger ist es, dass diese Wohlfühlzone ganz nach Ihren Vorstellungen gestaltet wird. Soll der mäßig temperierte Wohnwintergarten vorrangig als Platz von subtropischen Pflanzen dienen? Oder eine großflächige Verglasung den Wohnraum optisch erweitern? In welchem Stil soll der Wintergarten gebaut werden? Machen Sie sich Ihre Wünsche bewusst und lassen Sie sich anschließend von den ALCO Experten beraten.

2. Beratung: Die ALCO Experten begleiten Sie Schritt für Schritt von der Planung bis zur Montage. Dabei stehen Ihre individuellen Wünsche immer im Vordergrund. Im gemeinsamen Beratungsgespräch werden Lösungsansätze und erste Skizzen erarbeitet und ein Budgetpreis abgeschätzt. Lassen Sie sich beraten und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin in den Schauräumen.

3. Baugenehmigung: Voraussetzung für eine erfolgreiche Durchführung ist die Baugenehmigung bei den zuständigen Behörden. Lassen Sie sich beraten, welche Genehmigungsverfahren für welche Bauprojekte notwendig sind. Auf Wunsch übernimmt ALCO alle Behördenwege!

4. Planung und Fertigung: Mithilfe des modernen CAD Programmes können Sie Ihren Wintergarten schon in der Planungsphase realistisch als 3D-Darstellung erleben. Nach Freigabe werden Farben, Profile und Materialien ausgewählt. Mit Hilfe der neusten Technik wird anschließend der Wintergarten in der hauseigenen Fertigung umgesetzt.

5. Montage: Als letzten Schritt folgt die Montage des Wintergartens. Dabei steht bei ALCO Pünktlichkeit und Verlässlichkeit an erster Stelle. Vor Ort werden Bauteile und Dachgläser so zusammengeführt, dass aus dem geplanten Wunschwintergarten Realität wird.

Sponsored Content