Citygate

© stumpf

IMMO INSIDE
01/10/2015

Ein neuer Stadtteil für den 21. Bezirk

Preise, Projekte, Events: News aus der Branche.

von Ursula Horvath

Im Norden von Wien, direkt neben der U1-Station Aderklaaer Straße, entsteht derzeit mit dem Projekt "Citygate" einer der größten neuen Stadtteile Wiens. Neben 1160 freifinanzierten Miet- und Eigentumswohnungen wird hier ein Einkaufszentrum mit 20.000 Quadratmeter gebaut. Projektentwickler sind die Stumpf Gruppe, die Wohnbauvereinigung für Privatangestellte und andere gemeinnützige Bauträger. Die beiden markanten Wohnhochhäuser mit 80 und 100 Metern Höhe sollen künftig als Wahrzeichen des Areals fungieren. Bis zum Frühjahr 2015 soll das Projekt fertiggestellt werden. www.citygate.at

Auszeichnung: Award für Marlies Muhr

Das Immobilienbüro Marlies Muhr mit Sitz in Salzburg und Filialen in Kitzbühel und Wien wurde im Rahmen des European Property Awards ausgezeichnet. Der Internetauftritt des Büros wurde mit fünf Sternen prämiert und zum Sieger in der Kategorie „Best Real Estate Agency Website Austria“ gekürt.www.muhr-immobilien.com

Branchentalk: Die besten Makler

Bereits seit dem Jahr 2006 zeichnet die Wiener Fachgruppe der Immobilien- und Vermögenstreuhänder die besten Makler Wiens mit dem IMMY aus. Derzeit werden die Büros durch ein mehrstufiges „Mystery Shopping“ getestet. „Mit dem IMMY konnten wir die Kunden- und Qualitätsorientierung der Makler steigern. Dabei profitieren sowohl die Kunden als auch die ausgezeichneten Unternehmen, die dadurch einen Wettbewerbsvorteil am Markt haben“, sagt Fachgruppenobmann Michael Pisecky. Am 28. Jänner werden die Gewinner bekannt gegeben und mit dem begehrten Preis belohnt.www.immy.at

Jobrotation: Neue Ikea-Country-Managerin

Viera Juzova hat die Geschäftsführung von IKEA Österreich übernommen. Die 52-jährige Slowakin war zuletzt stellvertretende Country Managerin von IKEA Italien. Sie folgt auf die Niederländerin Giny Boer, die seit einigen Monaten Regionalmanagerin von IKEA Südeuropa und Osteuropa ist.www.ikea.com

Projekt: Wohnen am Donau-Ufer

Am Kaisermühlendamm 113 in 1220 Wien errichtet Raiffeisen evolution in Kooperation mit der ARE Austrian Real Estate Development GmbH 138 freifinanzierte Eigentumswohnungen. Die Fertigstellung ist für Sommer 2016 geplant. Jede der Zwei-, Drei- und Vier-Zimmer-Wohnungen verfügt über einen Außenbereich. Das Dachgeschoß beherbergt zwei 5-Zimmer-Penthäuser mit Terrasse. Neben den 140 Parkplätzen in der Tiefgarage sind 400 überdachte Fahrradabstellplätze geplant. Den Bewohnern werden Sauna und Fitnessraum, eine Parkanlage mit Spielplatz sowie ein Gemeinschaftsraum für diverse Veranstaltungen zur Verfügung stehen. Zusätzlich dazu werden im Haus zwei vollausgestattete Arbeitsplätze zur stundenweisen Nutzung künftigen Bewohnern zur Verfügung stehen.www.raiffeisenevolution.com,www.are-development.at
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.