Wirtschaft | Immobiz
05.12.2011

Bauen und Sanieren: Die Top-Termine

Sie wollen (um)bauen, sanieren, renovieren? Dann sollten Sie diese Termine im Kalender eintragen.

Erst schauen, dann bauen lautet das Motto der Fachmesse für Hausbau & Energiesparen. Die Häuslbauermesse geht auf Tournee durch ganz Österreich und gibt einen Überblick über Baustoffe, Fenster und Türen, Heizsysteme und Haustechnik, Finanzierung und Energiesparen.

Gesünder Wohnen heißt es bei der "Bauen+Wohnen Salzburg". Die richtigen Baustoffe für perfektes Wohlfühlklima stehen heuer im Vordergrund der Messe.

Der Treffpunkt für alle Energiesparer ist auch in diesem Jahr die Messe in Wels. Über 900 Aussteller informieren über Wärmedämmung, moderne Heiztechnik, Solarenergie und Fotovoltaik, Finanzierung und Förderungen.

Ein sicheres Zuhause ist einer der Schwerpunkte bei der "Bauen+Energie Wien". Der Verband der Sicherheitsunternehmen Österreichs wird mit einem eigenen Stand vertreten sein, Beratung gibt es auch von der Plattform "Sicher Daheim".

Die Top-Termine

Den ganzen Februar gibt es Energieberatung in verschiedenen Raiffeisen-Filialen in ganz Österreich.
www.raiffeisenklimaschutz.at

10. bis 13. Februar
Messezentrum Salzburg
www.bauen-wohnen.co.at

17. bis 20. Februar
Messe Wien
www.bauen-energie.at

4. bis 6. März
Messe Wels
www.energiesparmesse.at

25. bis 29. August
Messe Tulln
www.gartenbaumesse.at

Mattersburg: 4. bis 6. 2.
Bregenz: 18. bis 20. 2.
Steyr: 25. bis 27. 2.
Amstetten: 18. bis 20. 3.
Krems: 1. bis 4. 9.
Wien-Vösendorf: 7. bis 9. 10.
Hollabrunn: 4. bis 6. 11.
www.hausbaumesse.at