© Schoenbuch

Wirtschaft Immobiz
08/08/2019

An diesem Schreibtisch macht die Arbeit richtig Spaß

Earnest Studio hat mit Schönbuch einen Schreibtisch geschaffen, an dem die Arbeit auch bei strahlendem Sonnenschein Spaß macht.

von Julia Beirer

Die ständigen Urlaubsfotos von Freunden und Familie sind, bei aller Liebe, etwas mühsam. Sie liegen unter Sonnenschirmen auf Sardinien am weißen Strand. Sie trampen mit dem Rucksack durch die Bergwelt Albaniens. Oder sitzen in heißen Geysiren im kühlen Island und zelten in der Wildnis. Das Fernweh wird dadurch nicht weniger. Vor allem nicht, während man am Schreibtisch sitzt und das schöne Wetter nur durch das Fenster betrachtet.

Designerin Rachel Griffin hat sich den tüchtigen Daheimgebliebenen nun angenommen. Unter dem Motto „Schöner Arbeiten“ tüftelte die Designerin vom Büro Earnest Studio gemeinsam mit dem deutschen Hersteller Schönbuch an „Bureau“. Entstanden ist ein Arbeitsplatz, der funktional umgesetzt und optisch einladend ist.

So können die ideale Atmosphäre geschaffen und die Arbeitszeit eventuell sogar effizienter genutzt und somit verkürzt werden. „Das Design vereint Funktionalität mit zeitloser Klasse in elegantem puristischem Zugang“, so der Möbelhersteller.

Zudem hat der Massivholztisch (120 x 74 x 60 Zentimeter) eine Doppelfunktion: In der Schublade sind Arbeitsutensilien schnell verstaut und der wohlverdienten Pause steht nichts mehr im Weg. Genug Zeit also, um die Sonne (nicht nur) durch das Fenster zu genießen. Erhältlich ab € 1.035 bei Quas, 1060 Wien.