© APA - Austria Presse Agentur

Wirtschaft
07/23/2021

EU will Botschaft im Silicon Valley errichten

Die wachsende Macht von Internetkonzernen soll stärker im Auge behalten werden.

Die EU will ihre Außenpolitik neu ausrichten und die wachsende Macht von Internetkonzernen wie Google und Facebook mit Hilfe einer Botschaft im Silicon Valley stärker beobachten. Das geht laut "Handelsblatt" aus einem internen Papier des Europäischen Auswärtigen Dienstes (EAD) hervor. EU-Außenvertreter Josep Borrell habe die Außenminister der Mitgliedsstaaten vergangene Woche informiert, schrieb die Zeitung unter Berufung auf Diplomaten.

"Ein informierter Dialog mit der Privatwirtschaft über ihre Rolle und Verantwortung ist ein wichtiger Bestandteil der externen Digitalpolitik", heißt es in dem Papier. Die EU plane deshalb eine Außenvertretung in San Francisco zu gründen.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare