FILES-US-INTERNET-COMPUTERS-DEATH-TESLER

© APA/AFP/KIRILL KUDRYAVTSEV / KIRILL KUDRYAVTSEV

Wirtschaft
03/14/2020

Coronavirus‐Krise: Kriminelle nutzen diese für Betrugsversuche per E-Mail

Unbekannte hätten seit Freitag E-Mails mit dem gefälschten Absender „Bundesamt für Gesundheit“ verschickt.

Unter dem Deckmantel der Fürsorge in Zeiten der Coronavirus-Pandemie versuchen Kriminelle in der Schweiz, private Computer zu infizieren. Unbekannte hätten seit Freitag E-Mails mit dem gefälschten Absender „Bundesamt für Gesundheit“ verschickt, berichtete die schweizerische Melde- und Analysestelle Informationssicherung (Melani) am Samstag.

Es gehe um eine Datenerhebung, und die Angeschriebenen müssten einen Anhang mit dem Namen „list.xlsx“ öffnen, heißt es darin. Beim Klicken auf den Anhang installiere sich aber eine Schadsoftware auf den Gerät, die es den Betrügern erlaube, persönlichen Daten und Passwörter herunterzuladen, warnte die Meldestelle.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.