Wirtschaft atmedia
03/01/2013

Wir sind schlußendlich Super Mario und nicht Papst

artPapst sind die Anderen. Das ist nicht so einfach. Dafür waren wir alle schon einmal kürzer oder länger Super Mario. Dank Nintendo glühten die Finger um den kleinen, korpulenten und überhaupt nicht sportlich wirkenden Handwerker auf Touren zu bringen und ans Ziel zu bringen. Mit Super Mario, der regelrecht zu einem Freund wurde, konnte und kann man unzählige Abenteuer erleben. Wir mussten dabei doch immer irgendwie draußen bleiben und Zuschauer sein. Der folgende kurze Film erfüllt den Wunsch für kurze Zeit selbst Super Mario zu sein und an seiner Stelle zu laufen und zu springen:

Woche 9 ist fertig. Schluß! atmedia.at wünscht euch erholsames Wochenende!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.