Wirtschaft atmedia
06/26/2012

Toyota ist grüner als Johnson&Johnson

intToyota wurde von Interbrand zur Best Global Green Brand gekürt, da der Autokonzern "beispielgebendes Leadership auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit" an den Tag legt. Nicht mehr ganz so grün ist Johnson&Johnson. Der Healtcare-Markenartikler nimmt "Nachhaltigkeit sehr ernst". Zu den, für Interbrand führenden Grün-Marken gehören VW, Siemens und BMW. Apple ist 13. Google ist gar nicht grün.

Best Global Green Brands - Top 15

  1. Toyota
  2. Johnson&Johnson
  3. Honda
  4. VW
  5. HP
  6. Panasonic
  7. Dell
  8. Siemens
  9. Danone
  10. BMW
  11. Cisco
  12. 3M
  13. Apple
  14. L'Oréal
  15. Ford
    Quelle: Best Global Green Brands; Interbrand

Interbrand evaluierte für diese Reihung Nachhaltigkeit der Marken, die prinzipiell wirtschaftsgetrieben ist. Diese dreht sich um langfristige Werte unternehmerischer Prinzipien, deren Chancen und Risiken unter Bedachtnahme von Umwelt-Einflüssen und sozialen Effekten wahrgenommen werden. Nachhaltigkeit wird von Interbrand als strategischer und Ergebnisse sowie Markenwert stärkender Aspekt gewertet.

In das Endergebnis der oben ausgewiesenen und insgesamt 50 gereihten Green Brands flossen Performance- und Wahrnehmungsindikatoren ein.

Best Global Green Brands 2012 - Interbrand
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.