Wirtschaft atmedia
02/11/2009

Tanz mit und um den Inder

at // Ob Ramesh Nairs Tänze beim ORF-Wettbewerbstanzen "Dancing Stars" gegen Product Placement-Regeln und andere Werberahmenbedingungen verstossen, wird die Medienbehörde prüfen und für rechtens oder nicht rechtens befinden. Auf jeden Fall macht der "Inder" einstweilen auf dem Parkett eine gute Figur. Für die Inder-losen, mobilfunkenden Mitbewerber macht er eine schlechte Figur, sind wegen der Werbe-Idee neidisch und fühlen sich benachteiligt. Vielleicht sollte der ORF "Dancing Stars" nur mit Continuing Characters machen? Der Hausverstand, Mr. Anonym, Selfman, die Specks, das Mäxchen, die Klementine, etc. tanzen um die Wette.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.