Halle Berry bei der Premiere von "Extant"

© Deleted - 1382205

Serienstart
08/05/2014

Halle Berry bald als Astronautin im ORF

Der ORF sicherte sich die Rechte an den US-Serien "Extant", "The Night Shift" und "Resurrection".

Rund ein Monat nach dem US-Start hat sich der ORF die Rechte für die Science-Fiction-Serie "Extant" gesichert. Darin gibt Oscarpreisträgerin Halle Berry in ihrer ersten TV-Hauptrolle eine Astronautin, die nach mehr als einem Jahr von einer Weltraummission zu ihrer Familie auf die Erde zurückkehrt. Das CBS-Drama ist ebenso bald in ORF eins zu sehen sein wie "The Night Shift" und "Resurrection".

"Extant" ist die aktuelle Produktion der CBS Television Studios in Zusammenarbeit mit Steven Spielbergs Firma Amblin Television und folgt auf deren Überraschungserfolg "Under the Dome", dessen zweite Staffel ab 10. September auf ORF eins zu sehen ist. Angelegt ist die Sci-Fi-Serie vorerst auf 13 Folgen. Haben bei der TV-Premiere am 9. Juli noch 9,6 Millionen US-Zuseher eingeschaltet, waren es zuletzt nur noch 6,5 Mio., wie der "Hollywood Reporter" berichtet. Berry ist auch als Co-Produzentin an Bord.

Mit einem Hollywoodnamen wirbt auch die Mysterie-Serie "Resurrection", zeichnet doch u.a. Brad Pitts Produktionsfirma Plan B Entertainment dafür verantwortlich. Die ABC-Serie lässt in Arcadia im US-Bundesstaat Missouri Tote wieder auferstehen und soll "auch in den heimischen Wohnzimmern für Gänsehautfeeling der Extraklasse" sorgen, so der ORFin einer Aussendung. Die Notaufnahme eines texanischen Medical Centers steht indes im Mittelpunkt von "The Night Shift", einer neuen Krankenhausserie von NBC "im Stil von 'Grey's Anatomy' und 'Emergency Room'".
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.