© Schokothek Handels GmbH

Wirtschaft atmedia
10/27/2014

Schokothek mit Wunderknaben-Werbung

Die ursprünglich von Schokothek von den Wunderknaben Wien verlangte Online-Kampagne entwickelte sich zu einer Etat-Vergabe mit Werbelinie-Kreation.

Die Wunderknaben Wien wurden von der Schokothek Handels GmbH mit dem Werbe-Etat für Schokothek beworben. Ziel der vereinbarten Kommunikationszusammenarbeit ist, laut Agentur, die Stärkung der Marke Schokothek und am Point-of-Sale ein "modernes Setup" zu schaffen. Die Kooperation der beiden Unternehmen begann mit einer Online-Kampagne und hätte, wenn man die Erklärungen der Agentur richtig interpretiert, sich auf diese beschränken können. Die dabei entwickelte Kommunikationslösungen überzeugten den Auftraggeber so, dass dieser die Aufgaben der Wunderknaben erweiterte.

Die Agentur ist nun für die werbliche Kommunikation derSchokothekverantwortlich, entwickelte eine Werbelinie, läßt darin die Marke mitWir sprechen Schokoladean Naschkatzen und -kater herantreten und passte in dieses Kommunikationsbild Point-of-Sale-Materialien ein. Die Wunderknaben unterstützen, wieRalf Teschmit,Schokothek Handels GmbH-Geschäftsführer, skizziert, uns auch "beim Aufbau unserer Online-Business-to-Business-Plattform".
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.