Wirtschaft atmedia
03/07/2014

Mondelez kooperiert mit Facebook

intEine strategische, 52 Märkte weltweit betreffende Partnerschaft vereinbarte Mondelez International - Milka, Oreo, Philadelphia, Jacobs Kaffee, etc - mit Facebook. Der Markenartikel-Konzern beabsichtigt die Media-Investitionen in digitale Zielgruppen-Zugänge entlang der gesamten Customer Journey zu erhöhen. Im Fokus dieser Neugewichtung der Media- und Markenkommunikation-Investitionen stehen Social Media und Mobile.

Die Kooperation wurde von Aegis Media eingefädelt. Basis dafür waren Kampagnen-Umsetzungen für Cadbury und Milka, die Mondelez bewiesen, dass Facebook für wachsendes Geschäft sorgt. Darauf wurde im Markenartikel-Konzern der Media-Ansatz überdacht. In weiterer Folge wurde Facebook ins Zentrum unserer geplanten Media-Investition gerückt, begründet Bonin Bough, Vice President Global Media & Consumer Engagement Mondelez International, die Voraussetzung für die vereinbarten Zusammenarbeit.

Parallel dazu wurde Jerry Daykin, der derzeit Social Media Marketing Manager von Mondelez in Europa ist, als künftiger für Mondelez verantwortlicher Global Digital Director des Dentsu Aegis Networks bestellt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.