Andreas Schmidlechner, Managing Director McDonald's Österreich ab 1. März 2013. (c: mcd)
Wirtschaft atmedia
02/26/2013

McDonald's verbucht Umsatz- und Kundenplus

at157 Millionen Gäste brutto wurden 2012 in den 184 Niederlassungen der Restaurant-Kette McDonald's in Österreich bewirtet. Das sind im Schnitt pro Restaurant 853.261 Gäste im Jahr. Die tägliche Gäste-Quote beläuft sich auf "mehr als 420.000" Bewirtungen. Mit allen Kunden machte das Unternehmen im Vorjahr 548 Millionen Euro Netto-Umsatz. Ein um 6,2 Prozent höheres Ergebnis als 2011 resümiert der neue Managing Director Andreas Schmidlechner die wirtschaftliche Entwicklung von McDonald's Österreich.

Das ergibt wiederum eine Durchschnittsumsatz pro Gast von 3,50 Euro im Jahr 2012. Und rechnet man den genannten Nettoumsatz auf die "aktuell 8.900 Mitarbeiter" um, so ergibt sich ein Pro-Kopf-Umsatz von 61.573 Euro.

"Wir haben uns sowohl als Gastgeber als auch als Arbeitgeber weiter entwickelt", argumentiert Schmidlechner. Er quantifiziert diese Entwicklung anhand von "sechs neu eröffneten Restaurants, 400 neu geschaffenen Arbeitsplätzen und einer Partnerschaft mit rund 40.000 österreichischen Landwirten".

Im Vorjahr investierte das Unternehmen und dessen 49 Franchise-Nehmer insgesamt 64 Millionen Euro in die Weiterentwicklung.

2013 stehen weitere sechs Restaurant-Neueröffnungen auf dem Plan. Auf der Service-Ebene wird die Mobile Ordering-App eingeführt. "Über diese App können die Nutzer künftig Restaurants in ihrer jeweiligen Nähe finden, ihr bevorzugtes Menü zusammenstellen, dieses bestellen und mit dem dazugehörigen Bestell-Code dann abholen", skizziert Schmidlechner die Funktionsweise der App. Diese wird am März 2013 getestet. Die endgültige operative Umsetzung ist für Herbst 2013 geplant.

McDonald's Österreich Eckdaten 2012

Netto-Umsatz 2012: 548 Millionen Euro
Netto-Umsatz-Entwicklung zu 2012: +6,2 Prozent

Gäste 2012: 157 Millionen
Gäste-Entwicklung zu 2011: +3 Prozent

Restaurant-Zahl Ende 2012: 184 Niederlassungen
Neueröffnungen 2012: 6 Restaurants
Neueröffnungen 2013: 6 Restaurants geplant
McCafés Ende 2012: 156

Investitionsvolumen 2012: 64 Millionen Euro
Franchise-Nehmer Ende 2012: 49

Mitarbeiter: 8.900

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.