© Lego

Wirtschaft atmedia
10/02/2014

Lego reorganisiert Vertrieb

Matthias Kienzle und Christian Pau übernehmen von Soeren Lund die Vertriebsleitung von Lego in Marktregion Deutschland, Österreich und Schweiz.

Im Zuge einer Reorganisation des Vertriebs übernehmenMatthias KienzleundChristian Paudas Vertriebsmanagement vonLego in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Beide treten ihre neue Führungsfunktion mit 1. Oktober an. Sie fungieren als Senior Sales-Direktoren.

Pau arbeitet seit August 2012 für Lego. Er war seit diesem Zeitpunkt als Director Business Development EMEA tätig. Seine Berufslaufbahn führte ihn über Unilever, Lazard Asset Management, die Porsche AG und The Boston Consulting Group zu Lego.

Kienzle war zehn Jahr für Procter & Gamble und in dem Markenartikel-Konzern in unterschiedlichen Vertriebs- und Marketing-Management-Funktionen tätig. Zuletzt alsAssociate Director Customer Business Developmentund für Cash & Carry sowie Clubs in Brasilien verantwortlicher Manager beiProcter & Gamble.

Kienzle und Pau berichten an den Lego Deutschland-Geschäftsführer Michael Kehlet. Sie übernehmen die Vertriebsleitung in der DACH-Region von Soeren Lund, der bis Mitte Februar als Vice President Sales arbeitete und danach die Geschäftsführung von Lego House in Billund übernahm.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.