Golden Wire 2010-Sieger (c: fachhochschule st. pölten)
Wirtschaft atmedia
11/24/2010

Golden Wire fühlt sich gut an

atDarüber waren sich gestern Abend Günther Oberleitner, Jürgen Kohlhauser, Marlene Linsenbolz, Florian Pauzenberger und Lukas Steiner einig. Sie wurden mit dem Golden Wire in der Kategorie Interactive und mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Mit diesem Preis werden an der Fachhochschule St. Pölten beispielhafte Entwicklungen von Studenten der Studiengänge Medientechnik und Digitale Medientechnologien prämiert. Die Gewinner:

Kategorie Radio Play & Music:
Florian Ofner - Gustav Mahler Remix;

Kategorie Animation:
Krzysztof Mikolajczyk - Ars Electronica 2010 Linz;

Kategorie Short Film:
Thomas Tröger, Johanna Burgstaller, Sarah Rosenwald, Saskia Rasmussen, Tanja Högl, Alexander Kiflom, Peter Priemer - Fast Forward;

Kategorie Sounddesign:
Alexandra Wieser, Johanna Oberhollenzer, Marlene Linsenbolz - Das Geburtstagsgeschenk;

Kategorie Docu & TV Production:
Jochen Russmann, Mirko Da Col, Alexander Wieser, Lukas Peham, Peter Kalsberger, Rita Neulinger, Michaela Russmann - Pilotfolge zur Kinderanimationsserie ODO;

Kategorie Interactive & Publikumspreis:
Günther Oberleitner, Jürgen Kohlhauser, Marlene Linenbolz, Florian Pauzenberger, Lukas Steiner - Ableton Live Cubesequencer.

Juroren

  • Georg Riha - Riha Filmproduktion
  • Barbara Fränzen - Filmabteilung der Kunstsektion des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultu
  • Frank Gerdes - Servus TV
  • Alexander Kammel - Österreichisches Filmservices)
  • Christian Knechtl - New Design University St. Pölten)
  • Johannes Schedlbauer (Wirtschaftskammer Niederösterreich)

atmedia.at

Golden Wire 2010 (Gewinnerbeiträge)
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.