Wirtschaft atmedia
03/01/2013

Geomix expandiert im E-Commerce

atDie im steirischen Liezen ansässige Internet-Agentur Geomix verlängert seine Wertschöpfungskette in den E-Commerce-Markt hinein. Das Unternehmen geht derzeit mit einem Sportprodukte-Sortiment für Fussball-Vereine und -Fans in Vollbetrieb. Der Shop firmiert unter Geomix.at und ist Vertriebsplattform für "mehr als 300 verschiedene Artikel in rund 6.000 Farb- und Grössenvarianten".

In diesem würden "rund sieben Jahre Konzept- und Entwicklungszeit stecken" und es ist sein "bislang wohl größte Projekt" teilt das Unternehmen dazu mit, das sich selbst als nach Fussball verrückt charakterisiert.

Geomix versorgt seit zwei Jahren österreichische, deutsche und Schweizer Fussball-Vereine kostenlos mit eigenen Websites. Rund 600 Clubs schufen sich auf diese Weise ihre eigenen Online-Plattformen beziffert das Unternehmen die Nachfrage nach dieser Dienstleistung. Dass dann ein Shop mit Schuhen, Bekleidung, Zubehör und Fan-Artikel in diesen Kosmos gehört, versteht sich von selbst. Geomix wickelt nach eigenen Aussagen auch das gesamte Fulfillment des Warenhandels inklusive Bezahlung ab.

Geomix.at
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.