(c: eurobest)
Wirtschaft atmedia
12/05/2013

Eurobest-Anwärter: Demner, DDB Tribal und Wien Nord

at, euZu 13 der 15 derzeit laufenden Eurobest-Wettbewerbe gibt es mittlerweile Shortlists und somit Anwärter auf Auszeichnungen. Kreativleistungen aus Österreich sind im engeren Kreis potenzieller Sieger. Im Wettbewerb Outdoor gehören DDB Tribal Wien und Wien Nord sowie in der Kategorie Radio Demner, Merlicek & Bergmann zu den Finalisten.

DDB Tribal und Wien Nord traten in einem Wettbewerb von 577 Einreichungen an. Davon schafften es 92 auf die Shortlist. DDB Tribals-Chancen sind aufgrund mehrfacher Shortlist-Nominierung - mit den drei Sujets "Pullover, Tie" und "Shoelace" aus der Easy Morning Breakfast-Kampagne für McDonald's Austria und für "Submarine" zum Henkel Austria-Produkt Loctite Superkleber- grundsätzlich optisch gut.

Wien Nord überzeugt mit "Opel Sky Surprise", beauftrag von General Motors Österreich.

Demner, Merlicek & Bergmann hatte es im Radio-Wettbewerb mit "nur" 131 Akustik-Kreationen zu tun. Für 31 ging es in die nächste Runde. Und in dieser ist auch der Spot "Yeti" für Leica Shop - Peter Coeln dabei. Diese Kampagne war Ende November im einer Epica in Silber aiusgezeichnet wurden.

In den Eurobest 2013-Wettbewerb gingen 44 Kreativ-Arbeiten aus Österreich.

  • Film - 4 Einreichungen
  • Print - 7
  • Outdoor - 7
  • Radio - 3
  • Interactive - 3
  • Direct - 3
  • Media - 5
  • Promo & Activation - 2
  • Design - 1
  • Film Craft - 4
  • Print & Poster Craft - 3
  • Branded Content & Entertainment - 2
eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.